Besser drauf, mit warmen Essen im Bauch

Dokumentation: „Helfer in der Not, die Mobile Bullysuppenküche in Hamburg“

Einfach mal etwas Gutes für die Menschen ohne Obdach tun… dachte Julia Radojkovic 2014. Frei nach dem Motto „Besser drauf, mit warmen Essen im Bauch“ begann sie zusammen mit ihrer Bullylady warmes Essen zu verteilen. Inzwischen ist die Suppenküche zu einem eigenständigen Verein heran gewachsen, der seit 2017 eingetragen und als gemeinnützig anerkannt ist. Wir durften Julia und ihr Team einen Tag begleiten und haben für euch einen Vorhang geöffnet der vielen verborgen bleibt.

Ankieken, Beschreibung der (unten verlinkten) Dokumentation

Wir freuen uns immer sehr wenn über unsere Arbeit berichtet wird! Je breiter die Unterstützung ist, desto besser können wir helfen. Deshalb vielen herzlichen Dank an das Team von Ankieken.